Skip to main content English

Remote Access

Der Remote Access funktioniert nur für lizenzierte elektronische Ressourcen der Universitätsbibliothek und nur "OFF-CAMPUS".

Nur Angehörige und Studierende der MedUni Wien können auch außerhalb des Campus auf eJournals, eBooks und Datenbanken zugreifen.

Der Remote Access ist für folgende Ressourcen nicht möglich:

  • up-to-date
  • medis (AKH-Intranet)

Tipps zur Verwendung des Remote Access

Nach dem Log-in via MUW-UserID oder MUW-StudID kommen Sie auf die HomePage der Bibliothek. Im Menü „Recherche“ wählen Sie Datenbanken, eJournals oder eBooks aus, oder durchsuchen Sie den Bibliothekskatalog nach elektronischen Medien.

Wenn Sie nach dem Log-in eine URL direkt in die Adressleiste eingeben oder über Bookmarks aufrufen, oder eine Ressource aufrufen, die nicht zu den lizenzierten elektronischen Medien gehört, verlassen Sie den Remote Access automatisch. Weiters erfolgt ein Log-out nach 60 Minuten Inaktivität.

Benutzungsbedingungen für den Remote Access
Der Remote Access ermöglicht den Zugriff auf lizenzierte eJournals, eBooks und Datenbanken von einem PC aus, der nicht mit dem wissenschaftlichen Computernetz der Medizinischen Universität Wien verbunden ist. Die Authentifikation erfolgt durch Eingabe der MedUni Wien-UserID oder MedUni Wien-StudID.

Halten Sie sich bitte an die Lizenzbedingungen:
Der Remote Access ist nur durch Angehörige und Studierende der
Medizinischen Universität Wien benutzbar. Volltexte dürfen nur zum
persönlichen Gebrauch, zu Forschungszwecken und für die Lehre
ausgedruckt oder gespeichert werden.

Es ist unzulässig ganze Zeitschriftenhefte im Volltext oder
elektronische Bücher komplett herunterzuladen. Das systematische
Ausdrucken oder Abspeichern, insbesondere durch Robots, ist untersagt.

Volltexte dürfen weder elektronisch noch in gedruckter Form an Dritte
weitergegeben werden, außer im Rahmen von Lehrveranstaltungen.

Resultate von Literatursuchen in lizenzpflichtigen Informationsquellen
(Datenbanken, Verlagsplattformen) dürfen nicht auf frei zugänglichen
Webseiten zur Verfügung gestellt werden.

Die Weitergabe von Passwörtern an andere Personen ist nicht erlaubt.
Lassen Sie auch keine anderen Personen nach dem Login mit ihrem
persönlichen Zugang recherchieren.

Der Remote Access ist ein gemeinsames Service von ITSC und der
Universitätsbibliothek MedUni Wien.